Veränderung der Realität - Neuro-Spirituality-Net

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veränderung der Realität

Neuro-Sprituality?

Schwierigkeiten? Das Leben besteht aus vielen Schwierigkeiten.
Wenn wir trotz Problemen, Schwierigkeiten und Schmerzen glücklich sein können,
dann ist unsere spirituelle Praxis effektiv!
G.H.Eggetsberger

Neuronale Netzwerke und die Veränderung der Realität

So programmieren Sie sich wirklich auf Glück und Erfolg
Der Schlüssel zum Verwirklichen unserer Träume liegt in unserem Frontallappen, im Stirnhirn.

Tatsächlich ist das Entwickeln von Fantasien und das daran Festhalten der erste und wichtigste Schritt für einen neuronalen Prozesses der zum Erfolg in dieser Welt führt. Der Prozess der kreativen Ideen und Vorstellungen findet in den Frontallappen unseres Gehirns statt. Das ist der Teil des Gehirns, der über die Fähigkeit verfügt, sich fast alles auszudenken. Damit aber aus unseren gehegten Vorstellungen Wirklichkeit werden kann, bedarf es mehr als nur einer kurzen Vorstellung. Wir müssen an das, was wir uns vorstellen glauben. Nur so können wir ein gestecktes Ziel auch erreichen. Wenn aber Selbstzweifel auftreten, oder sogar negative Gedankengänge entstehen, wird jeder positive Prozess sofort noch im Keim erstickt.

Aus neurologischer Sicht müssen wir lernen, Selbstzweifel und negative Gedankengänge weitgehend zu unterdrücken.

Denn je länger wir uns optimistisch zeigen und an den Erfolg glauben, desto mehr hemmen wir das limbische System und die Stammhirnsignale. Man muss sich von seinen negativen Programmierungen lösen und befreien. Denn diese alten Hirnbereiche signalisieren uns zumeist Angst, Selbstzweifel und Sorgen. Forschungen haben gezeigt, dass es ängstlichen Menschen sehr schwer fällt, negative Gefühle und negative - destruktive Gedanken zu unterdrücken. Ängstliche Menschen sind oft in einem sich stets wiederholenden pessimistischen Gedankenstrom gefangen. Das vereitelt fast jeden Erfolg.

Nur mit positivem Denken und Wünschen ist den negativen Prozessen nicht Herr zu werden. Durch immer wiederkehrende negative Gedanken und Selbstzweifel, werden die neuronalen Netze im Gehirn gestärkt, die Angst erzeugen. Menschen mit Selbstzweifel und Ängsten kann man nur raten, durch ein geeignetes Training die Unterdrückung ihrer negativen Gedankengänge und Selbstzweifel zu erlernen. Dafür eignen sich das MindMorphing Verfahren und der Theta-X Prozess.

Konzentration, Fokus auf das, was man erreichen möchte

Die Fähigkeit der Konzentration ist beim Erreichen Ihrer Ziele das wichtigste. Wenn Ihnen das gelingt, beginnt sich Ihr Traum zu verwirklichen.

Wiederholung stärkt die neuronalen Netze und Schaltkreise im Gehirn.
Wenn man einer Vorstellung wiederholt nachgeht, fängt das Gehirn nach und nach an, so zu reagieren, als existiere diese Vorstellung in der Außenwelt wirklich.

Darüber hinaus müssen Sie bereit sein Ihre Ideen in die Taten umzusetzen, Sie müssen anderen von Ihren Zielen und Ideen erzählen, das wahre Wunder geschieht immer dann, wenn andere Personen den Optimismus und die Begeisterung für ein Projekt spüren, sehen und mitgerissen werden, denn nur das lässt die ähnlichen neuronalen Kreise im Gehirn ihrer Mitmenschen über den Umweg der Spiegelneuronen zum Mitschwingen bringen. Die Verwirklichung von Ideen, das Erreichen von Erfolg oder das Aufbauen einer Partnerschaft hat fast immer etwas mit anderen Menschen zu tun. Nur im Bereich der Selbstheilung genügt es, den Fokus auf Ihre Gesundheit auszurichten.

Je länger sie sich auf ein Ziel ausrichten (ohne durch negative Prozesse gestört zu werden) desto realer wird es sich anfühlen. Wenn Sie sich lange genug darauf konzentrieren, werden sich die neuronalen Vernetzungen in Ihrem Gehirn positiv verändern. Bedenken Sie dabei: Das Erreichen JEDES Ziels fängt immer mit dem Glauben an, dass Sie erfolgreich sein können. Glauben Sie an Ihre Gesundheit, an das Erreichen eines gesunden Körpers, so wird sich dies auf Ihren Gesundheitszustand positiv auswirken. Wenn Sie sich intensiv auf finanziellen Wohlstand konzentrieren, dann werden finanzielle Belange Ihren Geist erfüllen und ihre Verhaltensweisen in der Welt wird sich ändern. Sie werden neue Chancen wahrnehmen und neue bessere Gelegenheiten werden sich auftun.

Das Leben verbessern

Dazu ist nicht viel mehr als Ihr Gehirn notwendig ein neurologischer Prozess, den jeder aktivieren kann.
Leichter fällt das Erreichen von Zielen und Vorstellungen, wenn Sie das gleichzeitig mit einer  
Whisperstimulation verbinden. Dabei werden das Stammhirn und das Limbische System (inkl. Amygdala für die Dauer der Neurostimmulation und auch noch Stunden danach in Ihrer negativen Aktivität gedämpft und das Frontalhirn wird aktiv gehalten.

Im Zuge dieser Stimulation bauen sie ein Erfolgsnetzwerk auf, das frei ist von negativen Gedanken und Selbstzweifel. Im Seminar Theta-X 4 bauen Sie ein solches Netzwerk in den intensiven Praxiseinheiten auf. Das ist der neuronale Schlüssel zum Erfolg. Nur wer sein Gehirn dauerhaft auf Erfolg einstellt, wird auch dauerhaft erfolgreich sein.

Schon die Entwicklung eines spirituellen Bewusstseins, einer größeren spiritullen Intelligenz verbessert Ihr Leben Ihre Realität unmittelbar und deutlich!

Fragen?

 
Letzte Änderung der Webseite:
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü