Spirituelles Schaltwerk - Neuro-Spirituality-Net

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Spirituelles Schaltwerk

Neurostimulation

Spirituelles Gehirntraining
Das Streben nach der persönlichen Wahrheit


Neuro-Spiritualität bzw. das fortgeschrittene Theta-X Training öffnet einen Bewusstseinszustand der uns auch Aufschlüsse über die
. individuell geeigneten Strategien geben kann, mit denen wir unser persönliches Potenzial. optimal entfalten können und man erkennt dabei auch seine Entwicklungs- und Wachstumsmöglichkeiten..
G.H.Eggetsberger
.

Spiritualität und Gehirn gehören auf das Engste zusammen.
Seit der Mensch denken kann, beschäftigt er sich mit der Frage nach dem Sinn im Leben, dem „Warum“ dem "was bin ich wirklich", "was geschieht wenn ich sterbe, hört mein Bewusstsein dann auf"? Jahrtausende lang besaßen nur die Religionsgemeinschaften das Monopol auf die Beantwortung dieser existentiellen Fragen die sich irgendwann fast jeder einmal stellt.

Bis heute, nun ist es erstmals möglich (und das auch für Menschen die im täglichen Berufsleben stehen) selbst zu erfahren, zu fühlen, zu sehen dass es neben der sogenannten Realität noch etwas anderes gibt.

Diese außergewöhnlichen Erfahrungen werden nur durch neue Vernetzungen im Gehirn möglich. Die so gebildeten Schaltkreise versetzen den Trainierenden in die Lage, zwischen zwei Bewusstseinszuständen willentich zu wechseln. Ist das neue erweiterte neuronale Schaltwerk erst einmal aufgabaut, behält man diese Fähigkeit dauerhaft.

Zum spirituellen neuronalen Netzwerk gehören u.a. folgende Hirnbereiche (Hirn-Module)

Stammhirn
(auch Reptilienhirn, Sitz der niedrigen Instinkte)
Amygdala
(die Alarmzentrale des Gehirns, hier entseht Angst, Wut etc.)
Striatum
(kann eine Über-Aktivität der Amygdala hemmen)
Anteriorer cingulärer Kortex
(Teil des Gefühlshirn)
Okzipital-Parietallappen (Scheitelhirn)
Okzipital-cingulärer Kortex
Thalamus (Tor des Bewusstseins)
Schläfenlappen (enthät einige Zensurzentren des Gehirns)
Frontallappen
(Stirnhirn, vor allem links)
Orbitofrontaler Kortex (unterer Teil des Stirnhirns)


Was geschieht bei Neurostimulation im Gehirn, in den Neuronen genau?

Direktlink:
Zur Information


 
Letzte Änderung der Webseite:
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü