Glückspotenzialtest - Neuro-Spirituality-Net

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Glückspotenzialtest

Seminare

Testen Sie Ihr Glückspotenzial - wie steht es um Ihre derzeitige Fähigkeit, glücklich zu sein?

Wie hoch ist Ihr derzeitiges Glückspotenzial?
Die aktuelle Ausprägung Ihres Glückspotenzials ist von 2 Dingen abhängig.
1. Von der Aktivität Ihres linken Präfrontalen Hirns (über dem linken Auge gelegenes Stirnhirn) dieses ist für Glücksgefühle zuständig.
2. Von der Dominanz des Reptiliengehirns (dem Stammhirn und Limbischen System), diese alten Hirnbereiche können unsere positiven Emotionen und Glücksgefühle stören. Sie produzieren wenn sie zu stark aktiviert sind (vor allem die Amygdala) Unruhe, Ängste und depressive Verstimmungen.


Machen Sie den Test
In diesem Glückspotenzialtest geht es um die 24 Einstellungen und Verhaltensweisen, die jede Chance auf ein glückliches und erfülltes Leben zunichtemachen können.
Wenn Sie den Test machen wollen, klicken Sie einfach den Button rechts
>>>

DER THETA-X GLÜCKSPOTENZIALTEST

Testen Sie jetzt Ihr Glückspotenzial
Wie steht es um Ihre derzeitige Fähigkeit, glücklich zu sein?

Jeder Mensch hat aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen seine eigene Vorstellung davon, was es für ihn glücklich zu sein heißt.

Neuro-psychologische Erkenntnisse zeigen, dass bestimmte Einstellungen und Verhaltensweisen ein Garant für dauerhaftes Unglücklichsein sind. Das sind die sogenannten Glückssaboteure bzw. negativen Programme. Diese sind in der Lage psychischen wie auch physischen Schaden anzurichten.

In diesem Glückspotenzialtest geht es um die 24 Einstellungen und Verhaltensweisen, die jede Chance auf ein glückliches und erfülltes Leben zunichtemachen können. Diese "Sabotageprogramme" des Glücks sind uralt und doch immer aktuell. Alleine dadurch ein vorherrschendes schlechtes Gefühl kann man Situationen als negativ bewerten.

Bei einem vorherrschenden Glücksgefühl sieht alles dann ganz anders aus. Jeder ist der Schöpfer seiner Gedanken und auch seiner Gefühle.

Unsere Gefühle und Gedanken entscheiden darüber, ob das Leben, das man führt, befriedigend oder unbefriedigend, spannend oder langweilig, glücklich oder unglücklich, erfüllt oder unerfüllt ist.

Deshalb ist es nicht übertrieben, zu sagen: Unsere Gefühle und Gedanken sind die Baumeister unseres Schicksals. Auf dieser einfachen und tausendfach durch Untersuchungen abgesicherten Gesetzmäßigkeit beruht der folgende Glückspotenzialtest.


 
Letzte Änderung der Webseite:
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü