Forschungen - Neuro-Spirituality-Net

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Forschungen

Forschung

Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.
Albert Einstein (Wissenschafter, Nobelpreisträger, Philosoph)

Die Technik muss von der Natur lernen!

Neue moderne Biofeedback- und Neurostimulations-Techniken
können uns helfen, die Natur des Menschen besser zu verstehen.

Durch die Entwicklung des neuen PcE-Scanner iQ
und des Whispers, sind wir diesen Wunsch ein großes Stück näher gekommen.

Dank dieser neuen Techniken können innere körperliche wie auch mentale Abläufe sichtbar gemacht werden, die bisher noch kein Mensch in dieser Art und Weise erblickt hat. Genauso ist es nun möglich Lernprozess enorm zu beschleunigen. Gerade im Bereich Spiritualität und Bewusstseinserweiterung ist das ein wichtiger Schritt. Was bisher tausende Stunden Meditation bedurfte erlangt man heute mit diesen neuen Technologien in mehreren Tagen. Somit sind diese Geräte als spirituelle Starthilfen zu betrachten.

G.H. Eggetsberger, Labormessung der psychogenen Hirnfelder
und Biofeedbacksignale (1995)

G.H.Eggetsberger

Der Weltrekordhalter im Apnoe-Tauchen Herbert Nitsch in unserem Forschungslabor
Eine Untersuchung für die Österreichische Zeitung Kurier am 05.11.2007 Siehe dazu:
LINK



Der bekannte Thao-Yoga Meister Matak Chia
in unserem Messlabor, Messung vom 25.10.1996

Video/ungeschnitten

Gemessene Shaolin Mönche (Messung für das
österreichische Fernsehen 2001), den Geheimnis auf
der Spur, Videolink



 
Letzte Änderung der Webseite:
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü